ASV/TV Tennisteams erfolgreich

Im Bild von links: Lena Althammer, Lorena Mihm, Sabrina Niedermeier, Daniela Purkl, Franziska Lo Cicero, Birgit Amann (Fotos: Claudia Althammer)

MZ Artikel lesen >>

Die Damen des TV/ASV Burglengenfeld traten als Aufsteiger in die Landesliga 2 beim TC Waldmünchen an. Sabrina Niedermeier an 2 und Lorena Mihm an 6 zeigten ihren Gegenerinnen eindeutig die Grenzen auf, während der kämpferische Einsatz von Birgit Amann an 4 nicht belohnt wurde. Routiniert wies Daniela Purkl an 5 ihr Gegenüber deutlich in die Schranken. Neuzugang Franziska Lo Cicero hingegen konnte bei ihrem Debüt noch nicht für die Mannschaft punkten. An Position 1 bekam es Lena Althammer mit der erfahrenen Tschechin Cecilia Hartmann (LK 6) zu tun. Mit ihrem fehlerlosen Spiel brachte Althammer ihre Kontrahentin zur Verzweiflung bis diese Mitte des zweiten Satzes aufgab. Das 4:2 brachte die Burglengenfelder Damen vor den Doppel in eine sehr gute Ausgangsposition.

Weiterlesen

ASV Herren und Damen machten sich fit für die Sommersaison 2022

Herren Trainingslager auf Kreta & Damen Tenniscamp beim ASV

Die Spieler der ASV Burglengenfeld Tennisabteilung führten zur Saisonvorbereitung zwei Trainingslager unterschiedlicher Art durch.

Weiterlesen

Winterrunde: Tennisdamen holen Vizemeisterschaft

Klarer Derbysieg gegen Maxhütte

Die Spielgemeinschaft der Tennisdamen von ASV und TV Burglengenfeld meldeten zum ersten Mal in den Vereinsgeschichten der beiden Clubs eine Mannschaft für die Winterrunde 2021/22 des Bayerischen Tennisverbandes. In der Bezirklasse 1 standen von Oktober bis März insgesamt sieben Partien an.

v.l.: C. Pirzer, Eichenseer, Amann, Mihm, Althammer, Linke, Purkl, Niedermeier (nicht im Bild: Treml, Wieand, L. Pirzer); Foto: Cl. Althammer
Weiterlesen